Aktuelles

Hilfen für die Ukraine

Wir sind uns im Kollegium einig, dass wir sehr sensibel mit diesem Thema mit den Kindern in unserer Grundschule umgehen müssen. Natürlich werden wir Fragen, die uns die Kinder stellen so beantworten, dass wir
- Ängsten von Kindern entgegenwirken.
- Rücksicht auf die verschiedenen Herkunftsländer und einzelne Familienschicksale der Kinder nehmen.
- Möglichkeiten der Hilfe für in Not gekommene Menschen in den Vordergrund rücken. Aus diesem Grund haben wir auch Sachspenden gesammelt, die dann 
durch ein Speditionsunternehmen an die polnisch - ukrainische Grenze gebracht wurden.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen, die sich daran beteiligt haben!

M.f.G. Eikenbusch

Verhalten im Krankheitsfall

Sollte Ihr Kind krank sein, holen Sie die Lernmaterialien für Ihr Kind in der Schule im ersten Flur ab und legen die  bearbeitete Lernmaterialien dort wieder in die Ablage zurück. Die neuen Materialien liegen täglich ab 14 Uhr für die Kinder bereit.

Sie können Ihr Kind weiterhin telefonisch krank melden, können diese und auch andere Mitteilungen aber ab sofort auch per Email an folgendes Postfach
 
sekretariat@kgs-nordstrasse.nrw.schule
 
schicken. Bitte nutzen Sie für Krankmeldungen ausschließlich diesen Mailkontakt.