kgs-nordstrasse
 

Verkehrssicherheit

 
Mit dem ersten Schuljahr übt Herr Schrammen von der Polizei, die Straße zu überqueren.

      


Auf dem Schulhof führen wir ein Verkehrssicherheitstraining durch 
        

Regelmäßig besuchen wir die Jugendverkehrsschule


Ich war mit meiner Klasse in der Jugendverkehrsschule. Wir sind mit dem Bus da hingefahren. Im Bus war es sehr laut, weil meine Klassenkameraden und ich sehr viel geredet haben. Als wir angekommen sind, wussten wir nicht, wo der Eingang war, obwohl wir richtig waren. Frau Ronkartz hatte nur die Tür nicht auf bekommen. Als wir dann drinnen waren, haben wir uns begrüßt. Der Mann hieß Herr Kreuzer. Wir haben zuerst angefangen, über die sieben Regeln für das Linksabbiegen zu reden. Dann haben wir auf einer Tafel mit einem kleinen Fahrrad mit einem Magneten unten dran versucht, das Linksabbiegen richtig zu machen. Danach hatten wir die Frühstückspause und der Hausmeister hatte dann einen kleinen Zug herausgeholt. Dann haben wir angefangen. Herr Kreuzer hatte die Fahrräder raus geholt und uns gegeben, danach sind wir losgefahren. Wir sollten zuerst in einer Schlange im Kreis fahren, danach haben wir das Linksabbiegen gemacht, danach das Rechtsabbiegen und Frau Ronkartz hat Fotos von uns gemacht. Und zum Schluss sind wir in die Schule gefahren.

von Daniel